Dirk Wandel Quer & Rund durch Magdeburg Fotografien als Planeten 8.11.2021

06112021Einladung zur Ausstellung und Vernissage

Dirk Wandel
Quer & Rund durch Magdeburg
Fotografien als Planeten

Eröffung der Ausstellung am 8. November 2021 um 18.30 Uhr
Ausstellung vom 8. November 2021 bis 8. Januar 2022

Die Welt ist eine Kugel und die Fotografien von Dirk Wandel auch.

Von vielen markanten Punkten in Magdeburg gibt es seine Kugelpanoramen, die auf der Leinwand zu schweben scheinen.

Ob von der Lichterzeit, dem Dom oder Elbauenpark, vom Stadtpark, Hegelstraße oder GETEC-Arena - von vielen markanten Punkten Magdeburgs hat Dirk Wandel Fotos und daraus Planeten gemacht. Ab 8. November 2021 stellt er zum zweiten Mal seine großformatigen Planeten-Fotos aus dem Magdeburger Universum im Querstyle aus.
Dank seiner Technik kann Dirk Wandel aus jeder beliebigen Fläche eine optische Kugel machen - also auch aus einem ihrer Lieblingsplätze oder Erinnerungsmomente.
Er benutzt dazu ein sogenanntes Fischaugen-Objektiv und ein Stativ mit Nodalpunktadapter. So liegt die Dreh¬achse der Kamera exakt im Mittelpunkt der Linsenwölbung und aus mehreren Einzelaufnahmen werden dann mittels Panoramaprogramm seine einzigartigen „Planeten“-Fotos.
Wieder eine ganz besondere Ausstellung im Querstyle - nicht verpassen! Und lassen Sie sich inspirieren!
Die Ausstellung geht bis zum 8. Januar 2022 und ist während der Öffnungszeiten zu sehen.

Herzliche herbstliche Grüße
Anke Brämer/Querstyle

Kategorie:

Diese Webseite nutzt Session-Cookies (CMS) und Dienste Dritter (zum Beispiel Google Maps). Sie können selbst entscheiden, ob Sie dies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.