Termine

Zusätzliche Infos zu Terminen von Veranstaltungen finden Sie unter dem Menüpunkt KunstKultur

 

Vorschau für das 2. Halbjahr 2020  

 

Januar bis August

8. Januar 2020 um 19.30 Uhr – Lars Johansen – Der querste Jahresrückblick der Stadt
Das Jahr geht und an Silvester versuchen wir uns kurz zu erinnern. Das meiste hat man vergessen - aber halt: Man sollte noch mal innehalten. Da trifft Jahrhundertsommer auf Klimaleugner, Magdeburg bekommt einen Stauberater. Und was macht eigentlich der Tunnel? Alles das und viel mehr wird im Querstyle erklärt.

22. Januar 2020 um 19.30 – Warnfried Altmann Saxophon, Ulrike Nocker vocal, Oliver Vogt piano
Ein Saxophon, ein Klavier und die menschliche Stimme – eine klassische Jazz-Besetzung. Gespielt werden Jazzstandards, Popjazz-Songs und „Klassiker“. Melodischer Jazz mit improvisatorischen Ausbrüchen – da ist für alle etwas dabei.

5. Februar 2020 um 19.30 – Foyale – Folk, Klezmer und mehr
Ulrike Baumbach, Eberhard Saftien, Carlos Martinez, Christian Luther, Carsten Apel singen und spielen mit Geige, Klarinette, Flöten, Kontrabass, Percussion, Gitarre und Akkordeon eine Mischung aus Klezmer, jiddischen Liedern, Musik vom Balkan, irische und bretonische Musik. Ungeheuer mitreißend – feurig und unterhaltsam.

19. Februar 2020 um 19.30 Uhr – Sehnsucht – Eddie Weimann und Marita Hoffmann
Ein Abend mit Gedichten und Liedern um neue und jüngere Liebe, Liebe im Alter und Liebe an sich. Eddie Weimann singt und spielt ganz persönliche eigene deutschsprachige Stücke. Marita Hoffmann liest und die Sehnsucht ist der Geist ihrer Poesie.

4. März 2020 um 19.30 Uhr – Rosenstolz: Wir sind am Leben! – mit Carina Hansen alias DJ Carina
Ein musikalisch-erzählerischer Abend mit vielen Rosenstolz-Songs, die von Carina gesungen werden. Dazu gibt es neue und alte Geschichten zur Band, besondere Gäste – aber vor allem sehr viel Musik!

+++ abgesagt +++ 18. März 2020 um 19.30 Uhr – Jeanine Vahldiek Band: Das Gute-Laune-Konzert +++ abgesagt +++
Orchesterharfe, Gesang, Percussion, Ukulelenbass und Hawaiigitarre lassen die selbst-komponierten Songs in besonderen Facetten erblühen. Man denkt an Pop, Reggae, Jazz … Wenn Jeanine Vahldiek und Steffen Haß spielen. durchstrahlt eine beruhigende Leichtigkeit den Raum. Die Konzerte sind kurzweilig und erfrischend - wunderbar für die Seele!

+++ abgesagt +++ 1. April 2020 um 19.30 Uhr – “Love is free, free is Love” – Susanne Spitzer und Petra Kistner-Knobbe +++ abgesagt +++
Gesang und Gitarre, Lyrik und Lesung: ein Abend rund um die Liebe mit eigenen Liedern und Coversongs von und mit Susanne Spitzer sowie Briefen und lyrischen Gedichten von und mit Petra Kistner-Knobbe – warm, weich und ein bisschen frech ….

+++ abgesagt +++ 18. April 2020 um 19.30 Uhr – „Die Atlantikfalle“ und „Unauffällig Schön“: Ein Abend aus Krimi und Pop für Erwachsene +++ agbesagt +++
Im neuesten Buch von Margrit Fritsche bekommen wir sonnige Grüße von der Atlantikküste und werden in eine interessante Mischung aus Urlaubsflair, Intrigen und Mord entführt. – Mit eigenen Songs und schauspielerischen Momenten besingt Manuela Sieber Fragen, Rätsel und Absonderlichkeiten der Liebe, Begebenheiten des Alltags und Geschichten, die das Leben schreibt. Erfrischend und warm.

29. April 2020 um 19.30 Uhr – „The Jehnny Dopps“ mit Claudia und Mark Korthals und Jale Weschke
Gesang, Gitarren und selbstgebaute Instrumente: mit Coversongs und eigenen Songs wird es ein abwechslungsreicher und überraschender Abend mit Vater, Mutter, Kind. Es gibt Pop und Rock, Punk, Funk, Metall und Oldies, englisch und deutsch!

13. Mai 2020 um 19.30 Uhr – „Freispielsweise“ Ein Kabarettabend von und mit Gärtner & Johansen
Als Kabarettduo sind Sandy Gärtner und Lars Johansen immer mal wieder gemeinsam auf der Bühne. Nun gestalten sie einen spielerisch verspielten Abend mit Zu- und Abspielen und einer Nachspielzeit. Zwischen all den Spielen geht es um den Ernst des Lebens und um das Leben an sich – ganz ernsthaft, oder auch nicht. Und es wird gewettert, gewittert, getwittert, gezittert. Es ist ja nur ein Spiel!

27. Mai 2020 um 19.30 Uhr – Lara Schäfer und Martin Müller – Gesang und Akkordeon
Und wieder entführt Lara Schäfer uns mit sympathischer warmer Stimme begleitet von Martin Müller am Akkordeon. Wohin? Diesmal gesellen sich zu den Songs von Tom Waits solche von Melody Gardot, Amy Winehouse, Édith Piaf, Zarah Leander, Adele und anderen. All dies zeigt sich in Form der recht eigenen Versionen aus nur Gesang und Akkordeon.

+++ fällt leider aus +++ 13. Juni 2020 um 15.00 Uhr – Modenschau von und mit Querstyle
Leger, frech, chic: Unikat-Mode von Größe 36 bis 54, individuelle Accessoires, Taschen, vielfältiger Schmuck. Haben Sie Spaß und lassen Sie sich inspirieren!
10 % Rabatt auf die Querstyle-Kollektion an diesem Tag. Der Eintritt ist frei.

17. Juni 2020 um 19.30 Uhr – Esther Kaiser und Rüdiger Krause – Jazz
Von den Beatles bis Hanns Eisler, Sting und Susan Vega: Jazzsängerin Esther Kaiser biegt sich die Songs, bis sie passen. Gemeinsam mit Gitarrist Rüdiger Krause lässt sie – u.a. Jazz-Professorin in Dresden - mit magischer Stimme Adaptionen bekannter Titel neu erstehen. Eine charismatische Sängerin und ein begnadeter Jazzgitarrist!

24. Juni 2020 um 19.30 Uhr – Que Sera im Querstyle: Eddie Weimann und … 
Que sera heißt: was wird sein? Und das fragt sich nicht nur Eddie Weimann als Quotenmann. Das Frauen-Quorum wird erreicht werden bei diesem Konzert. Die Lieder sind schon da. Und Eddie Weimann springt über seinen männlichen Schatten und bildet nur die Verstärkung der Frauen an diesem Sommerabend. Mehr wird noch nicht verraten.

1./2. August 2020 Töpfer- und Handwerkermarkt auf dem Domplatz Magdeburg

 

Ausstellungen im Querstyle:

  • 13. Januar bis 7. März 2020 – Doris Wolf „Geh nicht vorbei“, Acrylmalerei
  • 9. März bis 9 Mai 2020 – Makramee – Geknüpftes
  • 11. Mai bis 11. Juli 2020 – Heike Christine Kirsch „Swedish Reflections“, allerlei
  • 13. Juli. bis 12. September 2020 – Doris Nikoll „Kunstvolles Upcycling“ Collagen, Objekte

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.